Unser Anliegen

Zusammenarbeit fördern, grenzüberschreitend denken, entwickeln und engagiert handeln – zur Sicherung des gesellschaftlichen Zusammenhalts. Wir wollen die junge Generation ermächtigen und ihr ermöglichen, in einer sicheren, friedlichen und solidarischen Gesellschaft aufzuwachsen, in der sie ihre Potentiale leben und ihre Träume verwirklichen kann.

Wir vernetzen neue zivilgesellschaftliche Initiativen, NGOs, Institutionen, öffentliche Einrichtungen und Expert/innen auf nationaler und internationaler Ebene. 2016 fand die erste Internationale Bürgermeister/innen-Konferenz NOW in Wien statt. Seither folgten fünf weitere Konferenzen in Athen, Wien und Kampala.

INTERNATIONALE BÜRGERMEISTER/INNENKONFERENZEN NOW

Die NOW Konferenzen brachten in den letzten drei Jahren an die 400 Bürgermeister/innen, zivilgesellschaftliche Initiativen, NGOs, Institutionen, öffentliche Einrichtungen und Expert/innen auf nationaler und internationaler Ebene sowie Kinder und Jugendliche aus Europa, der Türkei, dem Nahen Osten und Afrika in Wien, Athen und Kampala zusammen. Act.Now organisierte bisher zudem weitere Konferenzen, Workshops, thematische Exkursionen und Publikumsveranstaltungen in Amman, Athen, Beirut, Catania, Chios, Hameln-Pyrmont, Kampala, Pristina, Wien und Zagreb.

NETZWERKE & ARBEITSGRUPPEN

Das NOW Mayors‘ Network vernetzt über 25 Bürgermeister/innen und kommunale Expert/innen aus Jordanien, dem Libanon, der Türkei, Italien, Griechenland, Schweden, Slowenien, Serbien, Deutschland und Österreich. Die Mitglieder des Netzwerks treffen sich in regelmäßigen Abständen zum Erfahrungsaustausch; zuletzt in Wien, auf der griechischen Insel Chios und im niedersächsischen Landkreis Hameln-Pyrmont.

In fünf aktiven NOW Working Groups arbeiten über 50 internationale Expert/innen aus Wissenschaft und Praxis zusammen und entwickeln gemeinsame Projekte in den Themenbereichen Children’s Rights, Education and Diversity, Exploitation and Human Trafficking, Gender Equality und Trauma Surviving.

Die NOW Map (www.now-map.org) ist eine Datenbank, die über 200 Akteure, Organisationen, Projekte und Netzwerke sichtbar macht, die den gesellschaftlichen Zusammenhang in Europa und der MENAT-Region stärken.

PUBLIKATIONEN

Die Video-Serie „MENSCH“ umfasst mehr als 60 Portraits herausragender Persönlichkeiten, die sich auf ihre Weise für eine bessere Zukunft einsetzen (https://now-mensch.org).

Die psychoedukative Booklet-Serie „Trauma Surviving & Hope“ behandelt in Bildgeschichten in einfacher Sprache Probleme nach seelischen Verletzungen, wie Angst, Wut und Aggression, Trauer und Konzentrationsschwierigkeiten. Die Serie umfasst 10 Ausgaben, die in sieben Sprachen übersetzt werden.

In der Video-Serie „Pathways to Educational Resilience and Inclusion“ beschreiben Bildungsexpert/innen und Schüler/innen „Promising Practice“-Beispiele im Bildungsbereich und geben Hintergrundinformationen zur Umsetzung. Neun Ausgaben zu Modellen aus neun Ländern sind geplant.